Risikolebensversicherung Test

Risikolebensversicherung Test

Aktuelle Risikolebensversicherung Tests zeigen, dass ein Vergleich der Anbieter auf jeden Fall Lohnt.

Eine Risikolebensversicherung dient vorrangig der Absicherung von Angehörigen und Hinterbliebenen im Falle Ihres Todes. Die günstigsten Angebote erhalten Sie bereits für ca. 100,00 € pro Jahr. Die Risikolebensversicherung ist keine direkte Altersvorsorge, sie wird jedoch sehr häufig für die Absicherung einer Immobilienfinanzierung verwendet. Ein Eigenheim ist bekanntlich eine besonders gute Altersvorsorgen, daher möchten wir Ihnen hier die aktuellsten Tests und Testsieger vorstellen.

Die Stiftung Warentest führte 2013 einen umfangreichen Test der aktuellen Angebote für eine Risikolebensversicherung durch. In der Ausgabe von Finanztest 04/2013 wurden die Ergebnisse veröffentlicht. Zu den Testsiegern gehörte die CosmosDirekt.

Unser Service für Sie – kostenlos und unverbindlich

Testsieger Vergleich anfordern    Risikolebensversicherung Rechner starten

Entscheidend ist der Preis! Die Leistungen unterscheiden sich bei Risikolebensversicherungen nur gering. Nutzen Sie also unseren kostenlosen Risikolebensversicherung Rechner um die günstigsten Tarife zu finden.

Risikolebensversicherung im Test der Stiftung Warentest

Besonders im hinblick auf die umfangreichen Umstrukturierungen durch die Einführung von Unisex-Tarifen hat sich einiges bei den Risikolebensversicherungen geändert. Grund genug für die Stiftung Warentest um auch 2013 einen umfangreichen Test durchzuführen. Untersucht wurden die Beiträge von 36 Versicherern. Das Ergebnis wurde anschließend mit den Resultaten von 2012 verglichen. Das Resultat ist wenig verwunderlich. Durch die im durchschnitt höhere Lebenserwartung, sind die Preise für Frauen um 31 Prozent gestiegen. Bei den Männern ist eine kleine Senkung der Preise um 9 Prozent zu erkennen. Im vergleich zum Vorjahr, wo die Hannoversche zu den Testsiegern gehörte, konnte 2013 die CosmosDirekt überzeugen.

Tests zeigen wann eine Risikolebensversicherung günstig ist

Die genaue Höhe der Beiträge hängt bei einer Risikolebensversicherung von vielen Faktoren ab. Dazu gehören neben dem Eintrittsalter vor allem Ihre gesundheitliche Situation. Sollten Sie zum Beispiel bereits Vorerkrankungen haben, können die Beiträge schnell steigen. Auch für Nichtraucher ist der Abschluss einer Risikolebensversicherung sehr günstig. Die Stiftung Warentest zeigte, dass die Beiträge für Raucher teilweise doppelt so hoch ausfallen können. Die genaue Höhe der Beiträge können Sie bequem mit unserem kostenlosen Vergleich ermitteln.1

Neue Testsieger 2013 durch Umstellung auf Unisex-Tarife

Im letzten Jahr konnte die Hannoversche Versicherung überzeugen. Durch die Umstellung auf Unisex-Tarife haben sich die Beiträge für Männer und Frauen jedoch drastisch geändert. Frauen zahlen nun wesentlich mehr, wobei die Männer von den Einheitstarifen profitieren können. Leider haben einige Versicherungen die Einführung der Unisex-Tarife auch für eine Preiserhöhung genutzt. Argumentiert wird in der Regel mit dem nicht zu kalkulierenden Risiko von sinkenden Abschlüssen. Bevor Sie also bei Ihrer sonst üblichen Versicherung einen Vertrag abschließen, sollten Sie auf jeden Fall einen Vergleich der aktuellen Angebote durchführen.

  1. Siehe: „Risiko­lebens­versicherung: Wo es noch güns­tigen Schutz gibt“ unter http://www.test.de/Risikolebensversicherung-Wo-es-noch-guenstigen-Schutz-gibt-4516058-0/ (abgerufen am 05.09.2013) []